artisanne

salzwind ...

ten


salzwind legt sich auf die atemzüge


hermann josef schmitz



ten1



zurück aus teneriffa, bleiben bilder, farben, erinnerungen (auch viele die man nicht wirklich braucht...) und worte. worte die mein liebster geschrieben hat und in seinem blog schon seit ein paar tagen zu lesen sind.
ich lade euch deshalb ein, einzutauchen in lyrik die auf teneriffa entstanden ist.

Nach Icod de los Vinos


Teide


In der Ferne


La Tejita


ten2

12.10.10 12:28

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Anita / Website (13.10.10 07:50)
Schön das Ihr wieder gut von Eurer Reise zurück seid. Diese fruchtbar Lavainsel hat ihren ganz besonderen Reiz. Leider ist sie in den letzten Jahren sehr überfüllt. Ich liebe die Natur vor allem um den Teide herum sehr und habe mich auf der Insel immer zu Hause gefühlt. Ich möchte auch gerne noch mal hin. Hermann-Josef hat wieder sehr treffende und unter die Haut gehende Worte gefunden um all das zu beschreiben.

Ganz liebe Grüsse
Anita

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen