artisanne

herbstwald ...

herbstwald



Die goldnen Schatten auf dem Herbstwald liegen,
Er sprach in seiner Birkensprache gern,
Die Kraniche, die traurig weiterfliegen,
Bedauern nichts und sind dem Schicksal fern.



Bedauern – wen? Wir alle wandern, schweifen –
Du kommst und gehst und lässt das leere Haus –
Es träumt von denen, die die Welt durchstreifen,
Und tief im Teiche lischt das Mondlicht aus.



Und wenn die Zeit, im Zeichen neuer Sterne,
Sie einmal wegfegt, anderm Unrat nach,
So sollt ihr sagen, dass der Herbstwald gerne
In seiner Birkensprache zu ihm sprach.



Sergej Esenin



herbstwald1



herbstwald2




herbstwald3



ps: die naturaufnahmen der letzten tage und auch die heute sind von hermann josef schmitz. gemacht im jura und in der nahen umgebung vom blauen haus.

12.10.09 17:59

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Wildgans / Website (12.10.09 22:41)
wie wunderbar, wie wunderbar!
erstmal diese sprachbilder,
dann diese bildersprache, toll!!!


Manu / Website (12.10.09 23:01)
Wunderschöne Farbenklänge, dein Glas spricht eine wunderbare Birkensprache :-),

herbstliche Grüße
Manu


Kaze / Website (13.10.09 10:35)
Da erkenne ich doch sofort die geliebte Farbe - ein wunderbarer Klang zwischen Natur und Kette.

Schillergrüße von Karen

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen