artisanne

Archiv

unversehrt ...

herz



immer diese vormittage
ihre harten nacken
die sich nicht entspannen
im stundenglas schimmelt die zeit
im spiegelbild sperrt sich die hoffnung
später wirst du
ein fenster öffnen können
aus dem kalenderblätter fliegen
vergilbt und zerknittert
sie werden dich unversehrt
zurücklassen
dann wirst du nicht mehr weinen
dann nicht mehr



hermann josef schmitz



herz1



...ich habs getan:-) ich musste einfach wissen ob ich noch weiss wie perlendrehen geht.
mit diesem herz bedank ich mich auch auf diese weise bei meinen lieben chlausemärethelferinnen.
danke verena, kathrin, karin, annamaria, nicole, karin, mirjam, maria, mirjam und pesche! es ist toll wie ihr den markt gemanagt habt!

4 Kommentare 7.12.10 19:59, kommentieren

24 türen - ein versuch

heute haben die wortgarage und die glasgarage das vergnügen das 20. törchen zu öffnen.

kreativ-adventskalender


dezember 10 005



24 Türen - ein Versuch


wäre es wert
jeden tag eine neue tür zu öffnen
wie im advent
offen zu werden
ohne ein berechnetes ergebnis
ohne sich selbst darzustellen
einfach einen augenblick im leisen
unbedingt da sein
für einen menschen
der dich dringend benötigt
dem du etwas geben kannst
ein wort wie eine rose
ein lächeln wie ein regengeäst
eine hand wie ein geflecht
eine hand die verzeiht
getragen von gedanken die es aufrichtig meinen
wäre es wert
sich mutig den fremdprogrammen zu verwehren
etwas zu verschenken das dich schmerzt
etwas zu verschenken das jemand mehr benötigt
als du selbst
zu verzichten auf schaufensterzeiten
dem markttreiben zu entbehren
einfach einen augenblick im leisen
unbedingt da sein
für einen menschen
der dich dringend benötigt
dem du etwas geben kannst
ein wort wie eine kirschblüte
ein lächeln wie eine sommerwolke
eine hand wie ein ahornblatt im herbst
eine umarmung wie ein feuer im winter
wäre es wert
jeden tag eine neue tür zu öffnen
über die adventszeit hinaus


hermann josef schmitz



advent


es ist mir immer wieder eine grosse freude und ansporn zu den worten meines liebsten perlen zu drehen. nachdem ich seit oktober kaum am brenner sein konnte und lange ungewiss blieb ob ichs schaffe, präsentiere ich umso freudiger unser gemeinsames perlpoetisches projekt für den diesjährigen adventskalender von der lieben ellen


dezember 10 007


dezember 10 001




euch allen da draussen wünschen wir viel licht und wärme, sommerwolken und umarmungen, augenblicke im leisen, offene türen und frohe festtage.

11 Kommentare 20.12.10 00:00, kommentieren

der klang deiner schritte ...

silvester



Ungezähmt



selbst
an den rändern
der wälder
bleibt der himmel
schattengrau
die bäume schütter
in den spitzen
seufzt der wind
ich träume
vom meer
an diesem letzten tag
von stillem spaziergang
und geliebten gedanken
ich träume
von ungezähmter liebe
die ungeduldig
alle schlagbäume bricht
und sich im wind
vor deinem herzen
verneigt



hermann josef schmitz



silvester2


leise verlasse ich das jahr 2010. ein jahr in dem es manchmal schwer war die positiven dinge zu sehen. und es gab sie doch. lichtblicke, lachende augenblicke, nähe, menschen die grad die letzten 2 monate so gut getan haben. menschen aus nah und fern die "da waren" und mit sicherheit gehört ins jahr 2010 dieser satz ...

"ich erkenne dich am klang deiner schritte"

nach der 3. op innerhalb 3 wochen lag ich auf der intensivstation und war noch einigermassen benebelt aber ich hörte schritte und wusste augenblicklich, dass es die schritte meines liebsten sind. das war dann auch der erste satz den ich sagte. "ich erkenne dich am klang deiner schritte".
das bedeutet mir viel, sind doch die gemeinsamen schritte die wir gehen das kostbarste. und die weg-begleitung in zeiten wie ich sie erlebt habe erfüllt mich mit grösster dankbarkeit. viele menschen sind im vergehenden jahr ein stück weg mit mir gegangen und auch dafür sag ich von herzen danke!
aus einem perlenblog wurde so ein kleines bisschen weniger von glasperlen, als von menschenperlen gezeigt. das hat genau jetzt auch seinen platz aber ich freue mich nächstes jahr wieder mehr glasiges zu zeigen.



silvester1




euch allen das beste für 2011!


dezember 10 021

7 Kommentare 31.12.10 16:41, kommentieren